Weihnachtszauber in Montabaur – 01. – 23. Dezember 2023

Auf einen Blick – Programm am 17. Dezember 2023:

16:30 Uhr: “Stadtführung mit Schuss” – Unterwegs mit dem Nachtwächter

16:30 Uhr: Adventsgeschichten für Kinder in der Fuhrmannskapelle

17:00 – 17:30 Uhr: “Öffnen” des Adventskalender-Fensters am historischen Rathaus

Gestaltung des Adventsfensters: Kita Sonnenschein, Quartier Süd, Montabaur

Musikalische Begleitung: Kita Sonnenschein, Quartier Süd, Montabaur

18:00 Uhr – 20 Uhr: Two Men & Joke (Akustikband)

 

Unterwegs mit dem Nachtwächter

Seien Sie gespannt auf Wissenswertes über die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt, wenn es heißt: „Hört Ihr Leute, lasst euch sagen…“ Hören Sie von Kriechkellern, Grüften und Totenbeine und erfahren Sie, was der Montabaurer Nachtwächter bei seinem Kontrollgang durch die Kneipen erlebt hat. Bewaffnet ist er mit seiner Hellebarde. Zudem gehören schwarzer Hut und grüner Mantel sowie das Signalhorn und die Lampe zum festen Erscheinungsbild des Montabaurer Nachtwächters. So erkennen ihn viele schon von Weitem, wenn sie vor der Tourist-Information auf ihn warten, um die Runde durch die weihnachtlich beleuchtet Innenstadt zu starten, die mit einem heißen Glühwein im Anschluss endet.

Start: 16:30 Uhr, Dauer: 1,5 Std.

Treffpunkt: Vor der Tourist-Information Montabaur

Teilnahme nur mit Anmeldung bei der Tourist-Information: 02602/9502780, tourismus@montabaur.de

Max. Personenanzahl: 20

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Weihnachtszauber in Montabaur

Lichterglanz und der Duft von Glühwein, frischem Baumstriezel & Co. erfüllen ab dem 1. Dezember die Innenstadt von Montabaur. Für genau 23 Tage verwandelt sich der Große Markt vor dem historischen Rathaus nicht nur in einen stimmungsvollen Treffpunkt, sondern vielmehr in einen magischen Ort wunderbarer Begegnungen. Mit einem schillernden und mannigfaltigen Bühnenprogramm im Rahmen des Montabaurer Weihnachtszaubers wird gemeinsam die Vorweihnachtszeit gefeiert.

Der Adventskalender am historischen Rathaus bildet gemeinsam mit der Adventbühne das Herzstück des Weihnachtszaubers in der Innenstadt. Täglich um 17.00 Uhr wird ein neues Adventskalender-Fenster erleuchten, begleitet durch ein unterhaltsames Programm von allerlei Kindergruppen. Im Anschluss präsentieren sich auf der Adventbühne beliebte Musikgruppen und Künstler, um den Besuchern mit feinsten Live-Klängen ihren Glühwein oder Punsch zu versüßen.

Apropos versüßen: Genießen Sie die wechselnden weihnachtlichen Köstlichkeiten! Mit einem rotierenden Kulinarik-Konzept ist garantiert für Jeden etwas dabei. Mit dem Weihnachts-Krammarkt am 02.12 lässt der gesamte Dezember in Montabaur keinerlei Wünsche offen.

Ein Highlight ist auch in diesem Jahr wieder der Krippenweg am Biebrichsbach von Horressen nach Montabaur. Dieser verlockt sogar bis zum 7. Januar 2024 zu einem Spaziergang. Mit einer Länge von über 8 km und mit über 200 beleuchteten Krippen, zählt er zu einem der Größten in ganz Deutschland. Und was gibt es Schöneres, als nach einer winterlichen Wanderung einen heißen Glühwein bei toller Musik in der Altstadt zu genießen?

Weihnachten ist nicht nur eine Jahreszeit – Weihnachten in Montabaur ist Gefühl, Kulinarik und gute Stimmung.

Veranstalter:

Stadt Montabaur

In Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Montabaur e.V.

und dem Krippenteam Horressen.

 

Adventsgeschichten für Kinder

Für alle Kindergarten- und Grundschulkinder wird vom Sachausschuss Kinder der kath. Pfarrei Sankt Peter Montabaur vom 1.12. 2023 – 23.12. 2023 täglich um 16.30 Uhr eine Adventsgeschichte in der adventlich geschmückten Fuhrmannskapelle neben der kath. Pfarrkirche vorgelesen. Anschließend gehen die Kinder gemeinsam in einem kleinen Lichterzug zum Rathaus, wo jeweils ein Türchen des großen Adventskalenders geöffnet wird.

 

Zehn-Minuten-Meditation im Advent
in der Pfarrkirche Montabaur:

Donnerstag, 07.12. um 12.30 Uhr
Donnerstag, 14.12. um 12.30 Uhr
Donnerstag, 21.12. um 12.30 Uhr

 

“Stadtführungen mit Schuss” im Advent:

Sonntag, 03.12. um 16:30 Uhr: Krimi-Stadtführung mit Gunte von Miehlen

Sonntag, 10.12. um 16:00 Uhr: Geführte Krippenwanderung mit den Krippenbauern

Sonntag, 17.12. um 16:30 Uhr: Unterwegs mit dem Nachtwächter

 

Nähere Informationen finden Sie im Montabaur Live Veranstaltungskalender an den entsprechenden Tagen.

Datum

17 Dez 2023

Uhrzeit

16:30 - 20:00

Ort

Montabaur

Veranstalter

Stadt Montabaur
QR Code