Wandern mit dem Westerwaldverein

Kloster Marienthal und das Ende der Welt

Für Sonntag, 03. September 2023 lädt der Zweigverein Montabaur des Westerwald-Vereins e.V. zur Wanderung am „Ende der Welt“ ein. Die Tour ist mit nur 13 km dennoch als schwer eingestuft, weil der alpine Kletterpfad „Weltende“ gute Trittsicherheit und die ca. 350 Höhenmeter eine gute Kondition erfordern. Belohnt wird man aber durch schöne Aussichten vom Sonnenberg und naturbelassene Wanderwege entlang der Nister und durch die Kroppacher Schweiz. Treffpunkt ist 10:00 Uhr am Parkplatz Kalbswiese in Montabaur. Für die Wanderung wird festes Schuhwerk, eine Rucksackverpflegung und ausreichend Flüssigkeit empfohlen. Am Ende der Wanderung ist eine Schlusseinkehr geplant. Der Wanderführer Gerd Fries lädt Mitglieder und Gäste herzlich ein und bittet um eine Anmeldung mit Zu- und Absage zur Schlusseinkehr telefonisch unter 02602-6749174 oder 0151 50779408 oder per Mail an wwv-mt.killadt@web.de. Bei telefonischer Anmeldung auf AB bitte immer Name und Rückrufnummer hinterlassen, da es wetterbedingt kurzfristig auch zu Änderungen kommen kann.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

03 Sep 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

10:00

Website oder Ticketlink:

Mehr lesen

Standort

Parkplatz Kalbswiese Montabaur
QR Code