Markus Segschneider

Am Sonntag, 26. Mai spielt ab 15.00 der Kölner Gitarrist Markus Segschneider: „ Hands at work – Solo Guitar” „Ein Mann, sechs Stahlsaiten, und nicht einen Augenblick kommt das Gefühl auf, dass etwas fehlt.“ Markus Segschneider gehört mit zu den bedeutendsten deutschen Vertretern auf dem Gebiet der akustischen Gitarre! In Erscheinung getreten ist der Kölner bislang im Rahmen einer bereits unüberschaubaren Anzahl vielfältiger musikalischer Projekte, so z.B. als Mitglied diverser Bandformationen, gefragter Studiomusiker, Arrangeur und Komponist. Mehr als 100 CDs entstanden bisher unterseiner Mitwirkung. Außerdem produziert Segschneider Musik für Fernsehen und Rundfunk und ist Workshopautor für das DVD-Magazin „Acoustic Player“. 2013 erschien sein Lehrwerk (Buch mit DVD) „Modern Sounds –Innovative Spieltechniken der Akustikgitarre“. http://www.acoustic-player.de/autoren/markus-segschneider/ Es scheint überhaupt keine Grenzen zu geben für das, was Markus Segschneider mit und auf seiner Gitarre anstellt: Jazz, Folk, Pop, Funk –alles wird gelassen verwoben zu einer Musik, die die lebensfrohe Stimmung eines Bilderbuchsommermorgens vermittelt. Besuchen Sie uns in unserem b-05 Café und genießen Sie einen entspannten Sonntagnachmittag. Der Eintritt ist frei.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

26 Mai 2019

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Preis

Eintritt frei

Ort

b-05
Kategorie
QR Code