Eva Jahnen: Die Gedanken sind Blei

Eva Jahnen ist selbst von Depressionen betroffen. Auf ihrem Instagram-Account @depridisco macht sie die Erkrankung ein bisschen verständlicher. Mal mit einem Augenzwinkern, mal mit Wortwitz, aber immer mit ganz viel Gefühl bringen ihre Illustrationen und Texte zum Ausdruck, was Betroffene empfinden, oft aber nicht in Worte fassen können. Eva Jahnen unterstützt Betroffene dabei, mit ihrer Depression umzugehen, und hilft Angehörigen, Erkrankte besser zu verstehen.

Eva Jahnen, 1991 geboren, ist Kommunikationsdesignerin und Co-Gründerin des Designstudios Creators Collective in Wiesbaden. Kreatives Ventil ist ihr Instagram-Kanal, auf dem sie als Betroffene über die unsichtbare Krankheit Depression schreibt. Seit 17 Jahren lebt Eva mit ihrer Diagnose, doch es dauerte lange, bis sie ihre Depressionen besser verstehen lernte.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Westerwaldkreis im Rahmen der Allianz gegen Depression.

Für die Veranstaltung gelten die zu diesem Zeitpunkt jeweils gültigen Corona-Regeln.

Das Event ist beendet

Datum

01 Okt 2022

Uhrzeit

15:00

Preis

10.00€

Link Adresse (Url: www....)

Link zum Ticketshop

Ort

Kath. Pfarrzentrum Forum St. Peter
Auf dem Kalk 9, Montabaur
Kategorie
Link zum Ticketshop
QR Code