Bürgerinformation – „E Rezept- was nun?“

 

Seit dem 01. Januar 2024 gilt nun bundesweit das E-Rezept. Viele Bürgerinnen und Bürger wissen aber noch gar nicht, was da auf sie zukommt. Einige sind verunsichert und es gibt viele offene Fragen: Wie kommt mein Rezept auf die Versichertenkarte, brauche ich jetzt eine PIN in der Apotheke, kann ich noch Rezepte beim Arzt bestellen, gibt es noch einen Botendienst usw.

Wir bieten Ihnen am

15. Februar 2024, 18 Uhr

Bürgerhaus (Eppenroder Straße)

die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Informationsabends über das E-Rezept zu informieren. Die Eisbachtal Apotheke in Nentershausen wird das E-Rezept vorstellen und hoffentlich alle offenen Fragen klären können. Die Teilnahme ist kostenlos.

Es wird gebeten, die Teilnahme bei der Eisbachtal Apotheke anzumelden, um etwas besser planen zu können.

Tel: 06485/ 8044
oder per Mail an

eisbachtalapotheke@pharmaeskulap.de

Tobias Reusch
Erster Beigeordneter

Datum

15 Feb 2024

Uhrzeit

18:00

Ort

Nentershausen, Bürgerhaus
Kategorie
QR Code