Ausstellung: „Leben im Verborgenen – Die geheimnissvolle Welt der Schleimpilze“

Eine Ausstellung von und mit Klaus Trumm

Ein beliebtes Hobby von Klaus Trumm ist das Aufspüren von millimetergroßen, sogenannten Schleimpilzen. Hatte er bei seiner Suche Glück, lichtet er sie mit einer speziellen Kamera die mit einem Lupenobjektiv ausgestattet ist ab.

Wie kompliziert die Fotografie eines Schleimpilzes ist, warum sie den Tieren verwandter sind als den Pilzen und was sie so interessant macht, erfährt man in seiner Ausstellung, die noch bis zum 8. Mai 2022 im Sitzungssaal des Rathauses Niederelbert

→ mittwochs von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

→ freitags von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr

→ samstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

besucht werden kann.

Gruppenführungen mit Klaus Trumm außerhalb der Öffnungszeiten sind auch möglich. (0151 504 581 90)

Datum

27 Apr 2022 - 08 Mai 2022

Uhrzeit

17:00

Ort

Niederelbert
Pfarrheim
QR Code