44. Verbandsgemeinde-Pokalschießen in Montabaur am 2.-3. September 2023. Jetzt anmelden!

Ob Verein, Club, Freundeskreis, Theken- oder Betriebsmannschaft. Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause können am Wochenende des 2. und 3. September endlich wieder Gruppierungen jeder Art aus der Verbandsgemeinde Montabaur beim 44. Verbandsgemeinde-Pokalschießen zum sportlichen Wettbewerb antreten. Veranstaltungsort ist das Schützenhaus Montabaur, Im Schützengrund 1. Drei bis maximal fünf Personen mit einem Mindestalter von 16 Jahren bilden eine Mannschaft, egal ob Damen-, Herren- oder gemischtes Team. Sportschützen sind aus Gründen der Fairness vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Ausrichter ist die Schützengesellschaft St. Sebastianus Montabaur unter Schirmherrschaft von Verbandsgemeinde-Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich. Geschossen wird aufgelegt auf 50 m Distanz mit dem Kleinkalibergewehr. Alle Teilnehmer absolvieren 10 Schuss auf 10er-Ringscheiben. Bis zu 5 Probeschüsse sind vorab erlaubt. Die drei besten Schützinnen und Schützen kommen in die Mannschaftswertung. In die Einzelwertung kommen alle Teilnehmer, unterteilt in die Klassen Damen und Herren. Gewehre, Scheiben und Munition sowie eine Tagesversicherungskarte werden von der Schützengesellschaft gegen eine Teilnahmegebühr von 20 Euro pro Mannschaft bereitgestellt. Außerdem erhält jeder Teilnehmer ein Freilos und nimmt damit automatisch an der diesjährigen Verlosung teil. In der Disziplin KK-Sportpistole auf 25 m Entfernung wird auf Wunsch eine Zusatzwertung angeboten.

Trainingsmöglichkeiten bestehen an den Tagen vom 29. August bis 1. September zwischen 18 und 21 Uhr.

Datum

02 Sep 2023 - 03 Sep 2023

Uhrzeit

Den ganzen Tag

Preis

20.00€

Link Adresse (Url: www....)

Mehr lesen

Ort

Montabaur
Kategorie
ANMELDEN
QR Code