23. Westerwälder Literaturtage: Nikola Vertidi im b-05 Café

Mittwoch, 12.06.2024, 19:00 Uhr, b-05 Café in Montabaur

Nikola Vertidi: Mitleidloses Kreta

Am Donnerstag, den 12.06.2024 um 19:00 Uhr wird die Autorin Nikola Vertidi anlässlich der 23. Westerwälder Literaturtage in Montabaur zu Gast sein. Vertidi, die schon seit 2017 mehrere Monate des Jahres auf der sonnigen Insel Kreta verbringt, stellt im b-05 Café ihren kürzlich erschienen Krimi „Mitleidloses Kreta“ vor. Es ist bereits der sechste Band, um den verschrobenen Kommissar Hyernimos Galavakis. Eigentlich würde der gern den Feierabend mit Blick auf das kretische Meer genießen. Doch stattdessen reisen seine heimliche Geliebte Kassia und ihr Mann aus offiziellem Anlass auf die Insel und er muss sich höchstpersönlich um den Besuch kümmern. Ein Ausflug der Delegation in die Berge wird zu einer lebensbedrohlichen Gefahr, als Kassia entführt, einer der Bodyguards getötet und Galavakis selbst von einem Streifschuss verletzt wird. Die Insel gerät in einen Ausnahmezustand. Doch wer hat es auf Kassia – oder gar den Minister selbst – abgesehen?

Vertidi lässt ihren Kommissar mit deutscher Gründlichkeit und viel kretischem „Siga-Siga“ ermitteln. Ein Griechenlandkrimi, der seine Leser zu den schönsten Stränden und in die urigsten Tavernen mitnimmt, die Kreta zu bieten hat.

Abgerundet wird das Lesungsvergnügen durch passende kulinarische Leckereien: Ob Paximadi oder griechischer Wein. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein (nicht im Ticketpreis enthalten).

Die deutsche Autorin Nikola Vertidi lebt seit 2017 mehrere Monate im Jahr auf Kreta und besucht die Insel schon länger als ein Jahrzehnt regelmäßig. Griechisch-Unterricht, die Integration in das kretische Leben durch Freunde und Streifzüge über die Insel machen nicht nur authentische Schauplätze möglich, sondern auch das Verständnis für die Lebensart der Einheimischen. Selbstverständlich kommt der Genuss auf der Insel, die von „Gott geküsst“ wurde, nicht zu kurz und so schlemmt sich Nikola Vertidi durch Tavernen und Restaurants, trinkt auch mal einen Raki und tanzt Sirtaki.

Der Vorverkauf läuft bereits: Gebührenfreie Tickets für 15 € sind erhältlich in allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen. Bei Internetbestellungen über ticket-regional.de können evtl. Gebühren für Zahlungsverkehr und Versand anfallen. Wer keine Vorverkaufsstelle in der Nähe aufsuchen kann, bekommt auf Wunsch die Karten gebührenfrei auf Rechnung von der Programmleiterin zugeschickt: Telefon 02742 1874 (der buchladen Wissen) oder Mail an buchladenwissen@web.de. An der Abendkasse kosten die Karten, wenn noch verfügbar, 18 €.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

12 Jun 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:00

Ortsgemeinde

Horressen

Standort

Montabaur-Horressen
Kategorie
QR Code